Aktuelles

Projekt "LLLL"

Am 7. Februar bekamen wir Besuch von Victoria Basse vom Rotary Club Norden. Die Eingangsstufenklassen und die 3. Klasse hatten sich in der Aula versammelt und waren ganz gespannt, was sie erwarten würde. Frau Basse hatte für jedes Kind eine Lektüre im Gepäck: Für die Kleinen „Schirmel und Oderich“ von Guido Kasmann und für die Großen „Faustdicke Freunde“ von Marianne Loibl. Die Kinder der 3. Klasse konnten sich über „Gefahr im Sausewald“ von Kerstin Landwehr und Andrea Tändler freuen.

Die Bücher wurden im Rahmen des Projektes LLLL (Lesen lernen, Leben lernen) verteilt, um die Lesekompetenz nachhaltig zu fördern.

 

Wir freuen uns schon riesig auf die Leseabenteuer

und bedanken uns recht herzlich für diese Spende!