Die Klasse 4b stellt sich vor

Schuljahr 2020/21

Besuch von Wachteln

Am 15. Dezember bekamen die beiden 4. Klassen besonderen Besuch. Marens Mutter brachte vier ihrer Wachteln mit. Die Klassen hatten sich im Rahmen des Religionsunterrichts mit der Mose-Geschichte beschäftigt. Dort sorgte Gott in der Wüste für Nahrung mit Wachteln und Manna.

Wachteln leben in fast ganz Europa und in Teilen Asiens und Afrikas. In Europa sind sie die kleinsten Hühnervögel. Sie sind Zugvögel, die Europa im September verlassen und im März wieder zurückkehren. In Mitteleuropa gehen die Bestände seit vielen Jahren zurück. Ursache dafür ist die Lebensraumzerstörung sowie die Jagd. In Deutschland ist die Wachtel bereits seit vielen Jahren von der Jagd ganzjährig verschont.


Schuljahr 2019/20

Fahrradführerschein 2020

In den vergangenen Wochen hat die Klasse 4b fleißig für die theroretische und praktische Radfahrprüfung gelernt und geübt.

 

Am 6.10. stand dann die praktische Prüfung an. Die Polizei kontrollierte alle Fahrräder auf Verkehrssicherheit und dann konnte es losgehen.

 

Wir gratulieren euch zum Fahrradführerschein!

 

Rosenmontag am 24. Februar

Aus dem Religionsunterricht

In den letzten Wochen hat sich die 3b mit den christlichen Festen im Jahreskreis beschäftigt. Es wurden Steckbriefe erstellt und es entstand allmählich ein Bodenbild mit allen Festtagen.