Datenschutz

Das Thema Datenschutz beschäftigt in der letzten Zeit auch uns und wir sind bemüht, uns in diese komplexe Thematik einzuarbeiten.

Schulen verarbeiten mittlerweile eine Fülle verschiedener personenbezogener Daten - sei es von Schülerinnen, Schülern, Erziehungsberechtigten, Lehrerinnen oder Lehrern.

Die öffentlichen Schulen in Niedersachsen sind als öffentliche Stellen an die Vorschriften des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes (NDSG) gebunden. Seit dem 25.05.2018 ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hinzugekommen.

In vielen Situationen des Schulalltags muss für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gesorgt werden, z. B. in der Schulverwaltung, beim Betrieb des Schulnetzes, bei Veröffentlichungen im Internet und bei der Verarbeitung von Schülerdaten auf privaten Computern der Lehrkräfte.

Wir bemühen uns, alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen in unserer Schule umzusetzen und bitten um Verständnis, wenn das aufgrund des Umfanges noch einige Zeit benötigt.