Herzlich Willkommen!

auf der Seite der Grundschule Jennelt



 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

Schulanmeldung 2024

für Kinder geb. 01.10.2017 - 30.09.2018

am 19.04.2023 von 8:00 - 12:00 Uhr

im Sekretariat der Grundschule Jennelt 

 

Elterninfoabend "Mein Kind kommt in die Schule" 2023

am 20.04.2023 um 19:30 Uhr

in der Aula der Grundschule Jennelt

für Kinder, die im Sommer 2023 eingeschult werden

 


Teilnehmende Schule am Programm SCHULE:KULTUR des Landes Niedersachsen. 

Unser Kulturpartner ist die Ländliche Akademie Krummhörn.


 

Osterbrief der Kultusministerin

Download
Osterbrief_an_Erziehungsberechtige_und_E
Adobe Acrobat Dokument 128.0 KB

Aktuelle Berichte und Meldungen

Ukulele lernen in der AG

mehr lesen

Österlicher Vorlesenachmittag

Draußen Schneetreiben, drinnen frühlinghaftes Treiben!

Zum österlichen Vorlesenachmittag hatte das Büchereiteam am Freitagnachmittag eingeladen. Rund 40 Kinder sind dieser Einladung gefolgt und eroberten in kürzester Zeit die obere Etage, bepackt mit Kuscheldecken und Kissen.

 

Nach einer Begrüßung wurde wieder kräftig gesungen, vielleicht auch, um den Winter endgültig zu vertreiben, denn draußen herrschte Schneetreiben, der Frühling hatte sich tatsächlich versteckt.

Mit Frau Jutta Lerche-Schaudinn und Herrn Wilfried Müller konnten wir zwei tolle Lesepaten gewinnen. Wir sagen an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die tollen Geschichten.

 

Es kam die Frage auf: „Gibt es eigentlich einen Mumpf?“ Der zurückhaltende Mumpf und die quirlig-verrückte Schneeeule sind Freunde und haben so manche Flausen im Kopf, so ging es um eine riesige Schneekugel und ein Lagerfeuer, um den Winter zu vertreiben. Und wer wollte nicht schon immer mal dem Osterhasen bei den Vorbereitungen für das Osterfest über die Schulter schauen. Jede Menge Spaß gibt es mit Yoga-Hühnern, Superheldenküken und einem Stier, der kein Tempolimit kennt.

 

Nach den fröhlichen Geschichten gab es Kuchen und Saft in der Mensa. Hier geht ein besonderer Dank an die kreativen Bäckerinnen. Unter Anleitung des Büchereiteams wurden dann verschiedene Basteleien angeboten, die die Kinder voller Eifer in Angriff nahmen. Dabei sind tolle Frühlingsdekos entstanden. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten, die mit soviel Freude und Eifer diesen Nachmittag mitgestaltet haben. Es war ein voller Erfolg!

mehr lesen

Ostfriesische Landschaft startet Malwettbewerb

Das Plattdüütskbüro der Ostfriesischen Landschaft veranstaltet einen Malwettbewerb zu Ostern. Dazu können Kinder jeden Alters entweder ein eigenes Osterbild malen oder eine Ausmalvorlage nutzen. Unter allen Einsendungen verlost das Plattdüütskbüro zehn Exemplare des Kinderbuches "Karl Kunterbunt - En Chamäleon wiest Farv" im ostfriesischen Plattdeutsch. Diese plattdeutsche Variante des Buches ist nicht im Handel erhältlich und wird sonst nur Schulen und Kitas zur Verfügung gestellt. "Der Wettbewerb ist also eine seltene Gelegenheit, das Buch auch für zu Hause zu bekommen", erläutert Grietje Kammler, Leiterin des Plattdüütskbüros.

 

Als Ausmalvorlage hat die Kinderbuchautorin und Illustratorin Andrea Reitmeyer ein Bild zur Verfügung gestellt. Darauf feiern Karl Kunterbunt und seine Freunde Ostern und freuen sich über viele bunte Eier. Im Plattdüütskmaant 2022 war Reitmeyer mit der Geschichte über das farbenfrohe Chamäleon auf plattdeutscher Lesereise unterwegs durch verschiedene Grundschulen in Ostfriesland.

 

Einsendeschluss für den Malwettbewerb ist der 29. März 2023. Die Ausmalvorlage kann unter https://platt.ostfriesischelandschaft.de/neues heruntergeladen werden. Einsendungen nimmt das Plattdüütskbüro direkt entgegen oder per Post an Ostfriesische Landschaft, Plattdüütskbüro, Georgswall 1-5, 26603 Aurich. 

1000 Euro Spende für Tore

mehr lesen